News

Neue Beschallungsanlage in der Mühlbachhalle


In der Mühlbachhalle wurde eine neue Beschallungsanlage installiert. Geliefert und eingebaut wurde die Anlage von der Firma BVTEvent aus Schramberg. Durch Eigenleistungen von Vereinen und ehrenamtlich engagierten Mitbürgern konnten erhebliche Einsparungen erzielt werden. Dies gilt für die Konzipierung der Anlage, das Ausschreibungs- und Auswahlverfahren und auch für die Installation. Insbesondere die aufwändige Kabelinstallation haben fast ausschließlich Vertreter der Vereine und Organisationen übernommen. Ein besonderer Dank gilt dabei Rainer Flaig, Rüdiger Neumaier, Heiko Erath, Karl-Josef Glück, Mike Heilmann und Hausmeister Thomas Brahms, die mehrere Abende und Samstage geopfert haben. Vergangene Woche wurden die Vereinsvertreter in die Bedienung der Anlage eingewiesen. Um einerseits eine gute Klangqualität, andererseits aber auch eine möglichst lange Lebensdauer der Anlage zu gewährleisten, darf die Anlage ausschließlich von Personen bedient werden, die eine Einweisung erhalten haben.