News

Bundestagswahl am 26.09.2021 - Nutzen Sie die Möglichkeit der Briefwahl


Zur Bundestagswahl am 26.09.2021 kann die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. im Internet oder per E-Mail) oder durch persönliche Vorsprache bei der Gemeindeverwaltung beantragt werden. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig. Wir bieten für Sie die Beantragung eines Wahlscheins per Internet auf unserer Homepage http://www.eschbronn.de unter Aktuelles > Bundestagswahl 2021 oder direkt auf unserer Startseite an. Alternativ können Sie Ihren Wahlscheinantrag auch rasch und einfach mit Ihrem Mobilgerät über den QR-Code auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung aufrufen. Eine Beantragung über die Rückseite Ihrer Wahlbenachrichtigung ist selbstverständlich auch möglich, ebenso auch die formlose Beantragung per E-Mail an gemeinde@eschbronn.de. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihre Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort) angeben. Der Wahlschein und die Briefwahlunterlagen werden Ihnen von uns anschließend per Amtsbote zugestellt.

Bei Fragen zum Antragsverfahren wenden Sie sich bitte an das Wahlamt unter folgenden Kontaktmöglichkeiten: Tel. 07403 9298-22, E-Mail: gemeinde@eschbronn.de.