News

Gas und Glas


Die EGT Triberg wird auch in diesem Jahr wieder kräftig in den Ausbau des Gasnetzes in unserer Gemeinde investieren. Im Zuge des Projekts „Gas und Glas“ bietet sie sehr kostengünstig auch die Möglichkeit, mit dem Gasanschluss auch ein Leerrohr für die Breitbandverkabelung bis in die Gebäude hinein zu verlegen. Mit der Telekom ist vereinbart, dass diese Leerrohre auch mit einem Glasfaserkabel belegt werden und zwar für den Gebäudeeigentümer kostenlos. In der Einwohnerversammlung am 13. Februar 2019 in der Mühlbachhalle wird über den weiteren Ausbau berichtet werden. Es ist allerdings so, dass sich die EGT natürlich bei ihren Planungen auch von der Nachfrage und vom Interesse der Anwohner leiten lässt. Insofern sollten Sie, falls Sie dies noch nicht getan haben, ihr Interesse gegenüber der EGT erklären.
Ausdrücklich wird darauf verwiesen, dass die EGT beim Ausbau eines Straßenzuges nur auf die Gebäudeeigentümer zugeht, die Interesse bei der EGT angemeldet haben. Diese Gebäudeeigentümer erhalten dann eine kostenlose Beratung und ein verbindliches Angebot von der EGT als Entscheidungsgrundlage.
Bitte melden Sie Ihr Interesse mit folgendem Formular an, das Sie an die EGT schicken oder auch auf dem Rathaus abgeben können. Selbstverständlich können Sie sich auch an den Projektleiter bei der EGT, Herrn Helmut Fleig, wenden unter Tel. 07722 918-171 bzw. E-Mail: helmut.fleig@egt.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


EGT Energie GmbH
Gasversorgung
Schonacher Straße 2
78098 Triberg

Erschließung Erdgasversorgungsnetz Eschbronn

Ja, ich interessiere mich für einen Erdgas-Hausanschluss für mein Grundstück/Gebäude
Straße/Hausnummer: …………………………………………………………..
 
__ Ich möchte ein kostenloses Beratungsgespräch. Bitte rufen Sie mir an.


__ Ich habe noch Fragen. Bitte rufen Sie mich unter der unten angegebenen Telefonnummer in der Zeit von ………. bis ……….. an.


Meine Kontaktdaten

Name:………………………….    Vorname…………………
Straße………………………….    Hausnummer………………………..
PLZ …………………   Ort ……………………………..
Telefon ……………………………..
E-Mail  ……………………………………………….

Rückantwort an die EGT Energie GmbH per Post oder über das Rathaus Eschbronn oder per Fax (07722 918) oder per E-Mail (gasversorgung@egt.de).
^
Download